*********************************************************************

Dies ist eine rein private Homepage.

Alle Texte, Label & Fotos sind Eigentum des Urhebers.

Sie werden hier nur als Hinweis der Qualität der Produkte erwähnt. 

 

Wenn Sie mir bei den Firmen Chroniken helfen möchten,

dann schreiben Sie bitte an 

irland05@kabelmail.de

*********************************************************************

Währungen der DDR

*********************************************************************

Selbst ich, als gelernte DDR Bürgerin,

musste erst nachlesen wie viele Währungen es in der DDR eigentlich gab.

Ich wusste zwar, dass wir verschiedene Benennungen

unserer Währung hatten, aber nicht in welchem Zeitraum.

Wen interessiert dies schon?

 

MICH, aber erst, als ich eine "Schello Seife" erhielt,

von der ich herausbekam, dass sie möglicherweise schon Ende der

1930er Jahre hergestellt wurde.

Auf meiner Packung steht nämlich kein Hersteller.

Dafür stand der Preis in der Währungseinheit MDN drauf.

 

Da ging mir das sogenannte Licht auf,

ich fing an mich um die Währungseinheiten zu kümmern.

Anhand der Währungskürzel bekomme ich zumindest

den Zeitraum der Herstellung raus.

Und hier das Ergebnis:

 

In der Sowjetischen Besatzungszone und in der DDR war die Mark von 1948 bis 1990

der Name verschiedener gesetzlicher Zahlungsmittel.

1948  wurde sie von der Deutschen Notenbank & ab

1968  von der Staatsbank der DDR herausgegeben.

 

DM = Deutsche Mark der Deutschen Notenbank

24.Juli 1948 - 31.Juli 1964

 

MDN = Mark der Deutschen Notenbank

1.August 1964 - 31.Dezember 1967

 

M = Mark der Deutschen Demokratischen Republik

1.Januar 1968 - 30.Juni 1990

(auch Mark der DDR)

1 Mark = 100 Pfennig (Pf.)

 

Gefunden auf :
http://de.wikipedia.org/wiki/Mark/(DDR)

*********************************************************************

 ENDE

Ich bedanke mich herzlich für Ihr Interesse!

*********************************************************************