*********************************************************************

Dies ist eine rein private Homepage.

Alle Texte, Label & Fotos sind Eigentum des Urhebers.

Sie werden hier nur als Hinweis der Qualität der Produkte erwähnt.

 

Wenn Sie mir bei den Firmen Chroniken helfen möchten,

dann schreiben Sie bitte an 

irland05@kabelmail.de

*********************************************************************

"Aerosol" Oberlichtenau

später

VEB "Aerosol-Automat" Karl-Marx-Stadt

*********************************************************************

1902  Firmengründung als "CIRINE - Werk" in Oberlichtenau/Sachsen zur Herstellung von Haushaltwachsen & Reinigungsmittel.

 

1945  nach dem 2. Weltkrieg Verstaatlichung & Umbenennung des

"CIRINE - Werkes" in "VEB Aerosol - Automat Cirine" Oberlichtenau.

Es folgte der Ausbau der Produktpalette um Seifen, Anstrich & Zuschlagstoffe

1963  wurde das Parfum "Casino de luxe" entwickelt & lanciert.

1964  wurde dieser Duft das 1. Mal abgefüllt & in kürzester Zeit zum Verkaufsschlager der DDR Parfumindustrie.

 

Frau musste äußerstes Glück haben um eine Flasche zu ergattern.

Der Beiname "Duft der Chefsekretärin" war durchaus zutreffend & außerdem gehörte er zur sogenannten "Bück dich Ware" nach dem Motto:

"Hast du was für mich - habe ich was für dich".

 

Die Aerosole in Glasbehältern wurden in Mylau abgefüllt.

1970  auf der Leipziger Messe wurde der Duft mit einer Goldmedaille ausgezeichnet & der Duft hatte sich auch weltweit rumgesprochen.

Er wurde in die damalige UdSSR - VR Polen & die Tschechische Volksrepublik exportiert - obwohl der Inlandsbedarf nicht abgedeckt

werde konnte.

 

1990  im Jahr der Wende wurden die letzten Aufträge abgewickelt & der Duft der DDR verschwand erst einmal von der Bildfläche.

1994  wurde der Duft durch die Firma "Aeronova Dresden" erneut in den Handel gebracht.

2006  wurde die Produktion erneut eingestellt aufgrund verschlissener Werkzeuge & die Flacons wurde nicht mehr produziert.

 

2009  im Mai bekam der Duft eine erneute Chance durch

Frau Gabriele Fritzsche, Geschäftsführerin der neuen Firma & ihrem Lebenspartner Herrn André Venohr.

2009  im September wurde der Duft auf der Messe "Cadeaux" in Leipzig erstmals in der neuen Verpackung & als Eau de Parfum präsentiert.

2009  im Oktober erfolgte die Auslieferung der 1. Aufträge.

2010  im Januar war die neue Firma auf der Internationalen Messe "Beautyworld Frankfurt" vertreten.

 

Gefunden auf :

*** http://casino-parfuem.com/index.html

*********************************************************************

ab 1964 "Casino de luxe" & "Astrid de luxe"

*********************************************************************

links - EdP - f - 14,5 cm - 50 g - Spray - Restinhalt

In leider sehr beschädigter bronzefarbener Metallhülle.

...........................................................................................................

mitte - EdP - f - 14,5 cm - 50 g  - Spray - leer- Box

In goldfarbener Metallhülle.

...........................................................................................................

rechts - Astrid de luxe EdT - f - 14,5 cm - 50 g

In bronzefarbener Metallhülle.

AMÜSANTES & GESCHICHTLICHES

 

 Das "Casino" Spray war

1. sogenannte "Bück dich Ware".  Zudem wurde es

2. auch als "Der Duft der Chefsekretärinnen" bezeichnet.

 

 Wer aus diesen Kreisen etwas auf sich hielt, legte "Casino" auf.

 Als Dekorateurin konnte ich zwar daran schnuppern,

aber bei meinem 60 - 80 DDR Mark Lehrlingsgeld bzw.

spätere 420 DDR Mark Monatsverdienst.

 wäre der Duft sowieso nicht drin gewesen.

 Und letztendlich wollte ich auch nicht duften,

wie jede Chefsekretärin.

*********************************************************************

Das Etikett klebt tatsächlich schief auf den Flacon.

*********************************************************************

11. Mai 1988"Viola klassisch"

11. Mai 1988 "Viola modern"

30. April 1989 " Viola"

links - Parfüm - f - 9 cm - 10 ml  - Box & Bpz mit Datum

Blütenbouquet mit moosig - holzigen Akzenten.

...........................................................................................................

mitte - Parfüm - f - 9 cm - 10 ml  - Box & Bpz mit Datum

Blütenbouquet jasminbetont.

...........................................................................................................

rechts - Parfüm - f - 8,5 cm - 10 ml - Box & Bpz mit Datum

*********************************************************************

ab 1963 "Alissa"

links - EdT - f - 12,5 cm - 50 ml - Top gold - Spray - Box

...........................................................................................................

mitte - EdT - f - 12,5 cm - 50 ml - Top weinrot - Spray - Box

...........................................................................................................
rechts - EdT - f - 12,5 cm - 50 ml - Top & Schrift weinrot - Spray

*********************************************************************

1981 "Merci" & 1981 "Eau de Cologne" 1983

Die Jahreszahlen stehen auf den Flacons.

links  - EdC - f - 12,5 cm - 50 g - Box

...........................................................................................................

mitte - EdC - f - 12,5 cm - 50 g

...........................................................................................................

rechts - EdC - f - 12,5 cm - 50 g

*********************************************************************

06.09.1982 "Hit" & 1985 "Hit 85"

links - Parfüm - f - 8,1 cm - 9 g - Spray - Box mit Bpz & Datum

...........................................................................................................

rechts - Parfüm - f - 9,5 cm - 18 ml - Spray - Box mit Bpz

*********************************************************************

1980er "Compliment for Men"

EdT - m - 14 cm - 50 ml

*********************************************************************

ab 1971 "Deo Spray" 

 

decent - herb - frisch

Deo´s - us - 14 cm - je 110 g

*********************************************************************

ab 1980 "Atoll - Die Deokomposition"

 

soft - frisch - herb

Deo - us - 17 cm - je 125 g

Auspreisung : 20 M (für Exquisit hergestellt)

*********************************************************************

1980er "Quartett Deospray"

 

life - apart - fresh - dry

Deospray - m - 17 cm -  je 170 ml

*********************************************************************

"ER für Herren"

 

ab 1968 Seife & Rasierschaum 1980er

links - Seife - m - 9 x 5,5 cm - 150 g - Box 

Hersteller der Seife : Konsum Seifenwerk Riesa

...........................................................................................................

rechts - RS - m - 15,5 cm - 125 ml

*********************************************************************

1989 "er - Florena Spray"

 

Eau de Fraiche - Rasierschaum - After Shave

links - Deospray - m - 14 cm - 120 ml

...........................................................................................................

mitte - Rasierschaum - m - 14 cm - 120 ml

...........................................................................................................

rechts - AS - m - 14 cm - 120 ml

*********************************************************************

1985 "baduvit - dusch - bade - spray"

 

Deo - Fußdeo - Dusch & Badespray

links - Deospray - us - 14 cm - 120 ml

...........................................................................................................

Fußdeo - us - 15 cm - 145 ml

...........................................................................................................
Dusch - Bade - Spray - us - 20,5 cm - 300 ml

...........................................................................................................
rechts - Dusch - Bade - Spray - us - 23 cm - 340 ml

*********************************************************************

1968 bis 1989 Haarspray´s

Haarspay´s - f - 14 cm - je 120 ml

*********************************************************************

Etwas sehr interessantes !

Dieses Bild stellte mir der nette Berliner

Herr Michael Fournier zur Verfügung.

 

Es handelt sich um eine sogenannte Petschaft.

Es ist ein Siegel welches dem Siegelrecht unterliegt.

Das heißt, ein bestimmter Personenkreis war berechtigt so ein Siegel zu benutzen &

dies wurde in sogenannten Siegelbüchern festgehalten.

Mit so einem Siegel wurden z.B.

Forschungs- & Entwicklungslabore - Geländebereiche &

auch Waffenkammern versiegelt & damit geschützt.

 

Hier noch einige Einzelheiten.

Material : massives Messing

Durchmesser : 30 mm

Höhe : 8 mm

Ausgabenummer : 5

beim : veb aerosol automat

 

Ein herzliches Dankeschön geht nach Berlin!

*******************************************************************

ab 1966 Reklame für

"Ismere & Largo" Parfüm

*********************************************************************

*********************************************************************

 ENDE

Ich bedanke mich herzlich für Ihr Interesse!

*********************************************************************