*********************************************************************

Antworten auf Gästebucheinträge

 

Wenn Sie mir bei den Firmen Chroniken helfen möchten,

dann schreiben Sie bitte an

  

irland05@kabelmail.de

*********************************************************************

2016

*********************************************************************

08.September 2016

Guten Tag Frau/Herr Reifgraber

So viel Höflichkeit muss sein !

Um Ihre Frage zu beantworten - NEIN ich kann Ihnen nicht weiter helfen.

Viel Erfolg beim Weitersuchen & freundliche Grüße

Monika J.-W.

04.September 2016

Hallo Frau Hauch,

mit großer Freude habe ich Ihren Eintrag gelesen.

Ich danke Ihnen sehr, dass Sie mir diese Informationen mitgeteilt haben.

Und natürlich bin ich an den Fotos sehr interessiert.

Ich würde mich sehr freuen von Ihnen zu hören unter :

irland05@kabelmail.de

Herzliche Grüße & im Voraus vielen Dank

Monika J.-W.

22.April 2016

Guten Morgen Herr Baltrock,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Meine Enten finden Sie bei Blendax später Gerana Gera, da in Gera das Schaumbad hergestellt wurde. Allerdings ist mir bisher nicht bekannt, wo diese Spieltiere, mit denen mein Bruder & ich schon gespielt hatten, hergestellt wurden. Da muss ich noch forschen.

Wenn Sie Ihre Ente verschenken oder verkaufen möchten bitte ich Sie Ihre Anfrage an das 

Flakonglasmuseum in Kleintettau (Link siehe oben) zu richten, da dort meine Sammlung im Juni diesen Jahres ihr neues Zuhause findet.

Trotzdem herzlichen Dank.

Mit freundlichen Grüßen & alles Gute für Sie

Monika J.-W.

19. April 2016

Sehr geehrte Frau Remus,

so viel ich weiß, gibt es die dekorative Kosmetikserie "sküss" nicht mehr in Handel.

Wie so vieles anderes verschwanden auch diese Produkte aus unseren Regalen.

Die Produkte die Sie auf den Auktionsportalen vielleicht noch finden, sind nach so vielen Jahren nicht mehr benutzbar.

Ihnen alles Gute & freundliche Grüße

Monika J.-W.

11. April 2016

Sehr geehrte Frau Sepp,

ich danke Ihnen für Ihre Anfrage, muss aber leider ablehnen.

Nicht , dass ich nicht interessiert wäre - sondern die Sammlung ist für mich abgeschlossen.

Die Sammlung steht verpackt bei mir  & wartet darauf, dass sie von den Mitarbeitern des

Europäischen Flakonglasmuseums in Kleintettau abgeholt wird. Dort bekommt sie einen festen Platz als Daueraustellung.

Trotzdem - nochmals herzlichen Dank für das Angebot.

Ihnen alles Gute & Freundliche Grüße

Monika J.-W.

12. März 2016

Guten Abend Frau Gest,

Diese Frage kann ich Ihnen leider nicht beantworten.

Meine Vermutung ist aber, dass es das Parfüm "Viola" heute in keiner Duftrichtung mehr gibt.

Sie haben doch sicher auch festgestellt, dass nur wenige Produkte die Wende überlebt haben. Die Konkurrenz aus dem Osten wurde damals ohne zu überlegen ausgeschaltet.

Tut mir leid Ihnen helfen zu können.

Mit freundlichen Grüßen verbleibt

Monika J.-W.

26. Januar 2016

Guten Tag Frau Sabine R.

Leider kann ich Ihnen keine weiteren Auskünfte zu diesem Produkt geben, da ich es selbst gar nicht kenne.

Zudem musste ich erst einmal nachdenken, bei welcher Firma ich nachschauen muss,

weil ich nicht alle Produkte von der HP gleich zuordnen kann,

bis ich auf Güngel - Natura - Clou kam.

Tut mir leid Ihnen nicht behilflich zu sein.

Mit freundlichen Grüßen Monika J.-W.

8. Januar 2016  Antwort auf Gästebucheintrag vom 6. Januar 2016

Sehr geehrter Herr Göring,

 

ich bin mir nicht sicher ob ich Ihnen für Ihren Eintrag in mein Gästebuch danken soll.

Den Schock & die schlaflose Nacht, die Sie mir dadurch beschert haben, sprechen dagegen.

 

Schock deshalb, weil ich doch sehr verwundert bin, mit welcher Rigorosität Sie die persönlichen Erfahrungen von Herrn Dr. Dallmer in Zweifel ziehen ohne ihn zu kennen & die Geschehnisse als erstunken & erlogen hinstellen.

 

Schlaflose Nacht deshalb, weil ich wütend bin, dass Sie mir mangelnde Recherche & Hinterfragungen  unterstellen & mir für meine

„Rein Private Homepage“ Empfehlungen aussprechen, die Ihnen nicht zustehen &

in Ihrem diesem Ton schon gar nicht.

Das was Sie geschrieben haben nenne ich schlicht & ergreifend

Rufschädigung !!!

 

Ich habe schon einige Jahre Kontakt mit Herrn Dr. Dallmer & stelle seine Integrität in KEINER seiner Aussagen in Frage.

Als Herr Dr. Dallmer, nach langer Bekanntschaft, mir sein Schicksal anvertraute, 

bat & drängte ICH !!!  ihn diese auf meiner HP ausstellen zu dürfen. Wir haben wochenlang gemeinsam an dem Text & der Bildauswahl gearbeitet & ja, auch ich habe Belege gesehen.

 

So gelassen wie Herr Dr. Dallmer kann ich leider nicht reagieren,

weil ich diese Diffamierungen & Unterstellungen nicht toleriere.

 

Ich könnte, wenn ich wollte, Ihren Text löschen.

Ich werde es nicht tun, denn weder Herr Dr. Dallmer noch ich haben die Unwahrheit geschrieben oder haben uns derartiges vorzuwerfen.

Alle meine Recherchen führe ich gewissenhaft durch & erfinde nichts.

 

Ihnen trotzdem alles Gute für das Neue Jahr 2016

 

Monika Jürgens- Winefeld

06. Januar 2016

Guten Morgen Mathias in Stockholm,

auch Ihnen danke ich herzlich für Ihr Lob meiner HP.

Es freut mich, dass Sie Produkte aus der DDR wiedergefunden haben & so begeistert sind.

Für mich ist es eine große Freude, dass meine Seite auch im Ausland gefunden wird.

Mich würde interessieren, nach was Sie gesucht haben?

Jedenfalls wünsche ich Ihnen bei dieser Stockholmer Kälte Wärme im Herzen.

Vielleicht besuchen Sie die Seite jetzt ja öfter & kennen in Schweden Menschen denen Sie die HP empfehlen können.

Herzliche Grüße in den hohen Norden sendet Ihnen Monika

*********************************************************************

2015

*********************************************************************

31. Dezember 2015

Guten Tag Herr Wolf,

ich danke Ihnen sehr für das Lob, welches Sie mir ausgesprochen haben.

Es freut mich, dass Sie etwas über das alltägliche Leben in der DDR erfahren konnten.

Es sind natürlich nur ganz persönliche Erlebnisse & Erfahrungen oder aber von Menschen die mir Ihre Geschichte anvertraut haben - ich sie aber hier veröffentlichen durfte.

Für dieses Vertrauen bin ich all diesen Menschen von Herzen dankbar, denn diese Erfahrungen machen diese Seiten interessant & auch für einige unser Leben in der DDR nachvollziehbarer.

Leider kann ich mich dem heutigen Deutschland nicht anfreunden - es geht in allen Bereichen nur noch um den schnöden Mammon & leider immer weniger um das Wohl eines jedes Einzelnen in diesem Land & um die Werte die ein Menschenleben ausmachen sollten.

In diesem Sinne verbleibe ich mit den besten Wünschen für Ihr "Neues Jahr 2016"

Monika J. -W. aus Gera.

31. Dezember 2015

Hallo Romeo,

der Preis eines Exponates wird in Verhandlungen zwischen

Verkäufer & Käufer/Sammler ausgehandelt. Auch Angebot & Nachfrage spielen eine Rolle.

Meine teuerste Flasche dieser Art war etwas um die 10 €.

Freundliche Grüße & alles Gute im Neuen Jahr Monika

31.Dezember 2015

Sehr geehrte Frau Warnecke,

Danke für Ihren Eintrag vom 15.12.15 & muss mich für die Wartezeit bei Ihnen entschuldigen. Ich bin nämlich beim neu Fotografieren - Archivieren & Verpacken der Sammlung, damit sie 2016 ihr neues Zuhause in Kleintettau beziehen kann.

Ich freue mich, wenn Sie meine Seite als Link auf Ihre HP setzen & werde dies auch auf meiner Seite tun, wenn Sie wollen!? Ich bin schon sehr gespannt auf Ihre Seite.

Bis dahin herzliche Grüße & alles Gute für das Neue Jahr 2016 aus Gera Monika

09. September 2015

Sehr geehrter Herr Unfer,

Leider konnte ich Ihnen nicht wesentlich weiter helfen - trotzdem gern geschehen.

Ich wünsche Ihnen mehr Erfolg beim weiteren Recherchieren nach Sanddornkosmetik

in der DDR.

Ihnen alles Gute & ich melde mich wenn ich etwas erfahre.

Herzliche Grüße Monika

06. Juli 2015

Sehr geehrter Herr Dr. Dallmer,

ich danke Ihnen sehr für die beiden Beiträge in meinem Gästebuch.

Es freut mich zu hören, dass Sie mit mir einer Meinung sind &

Sie diese HP für interessant & vielleicht auch als wichtig erachten.

Dies spornt mich an weiter zu recherchieren damit die Duftkultur der DDR nicht in Vergessenheit gerät.

Schließlich waren wir mal wer bevor man nach der Wende der Meinung, war unsere Betriebe zu einem Spottpreis von einem Euro zu verschleudern oder gleich ganz zu schließen.

Die Treuhandgesellschaft hat eine der unrühmlichsten Rolle dabei gespielt, indem sie z.B. "Florena" an einen "Wessi" für 1 Euro verkauft hätten, die Floreaner in Waldheim selbst aber Millionen berappen mussten um ihren Betrieb weiter führen zu können.

Ich persönlich bin der Meinung, dass die Beiersdorf AG nie die Niederlage in den 1960er Jahren verwunden hat, als sie gegen die Aufmachung der "Florena Creme" geklagt hatten.

Und seit 1989 haben wir den Kapitalismus in Reinkultur wo die Ausbeutung des Volkes

an 1. Stelle steht. Aber irgendwann wird sich die Ignoranz der Politiker rächen.

03.Juli 2015

Sehr geehrter Herr Roth in Bremen,

Danke für Ihre Hinweise.

Ich bin sehr an Informationen Ihrer Vorfahren interessiert.

Außerdem habe ich Ihnen über Ihre Firmen Mailadresse geschrieben.

Ich hoffe sehr von Ihnen zu hören.

Bis dahin herzliche Grüße Monika

20.Juni 2015

Guten Tag Frau Meentzen,

ich bedanke mich sehr herzlich für den lobenden Gästebucheintrag.

Es war mir ein Vergnügen Ihnen helfen zu dürfen.

Auch ich bedanke mich bei Ihnen für die Bereitstellung von Fotos & Informationen über die Firmengeschichte der, in der DDR, sehr bekannten Kosmetikmarke "Charlotte Meentzen".

Ihnen alles Gute Monika

15. Juni 2015

Guten Tag Herr Schleicher,

Leider kann ich Ihnen zu der Seife & der Firma gar nichts sagen.

Bei meinen bisherigen Recherchen bin ich nur auf das Jahr 1959 gestossen.

Freundliche Grüße Monika

14. Juni 2015

Guten Tag Marion,

Danke für das Lob meiner HP - ich habe mich sehr gefreut.

Ja meine Seife & auch das Deo duften noch, nach diesen vielen Jahren, sehr gut.

Qualität setzt sich eben durch.

Heute ist das völlig anders. Viel - teuer & taugt trotzdem nichts.

Nochmals herzlichen Dank & Ihnen alles Gute Monika

17.Mai 2015

Ein herzliche HALLO an :

"Entrümpelungen Dresden" vom 26.April 2015 &

"Gratis" vom 15. Mai 2015

Ich danke Ihnen für das wohlwollende Lob meiner HP - habe ABER absolut keine Ahnung mit wem ich es zu tun habe.

Freundliche Grüße Monika

23. April 2015

Guten Tag Frau Bruske,

ja Sie haben recht, die Treuhand hat unsere Betriebe an die Wessis für einen Euro verschleudert. Aber als die "Florianer" Kollegen den Betrieb in Waldheim übernehmen wollten, mussten diese die Schulden übernehmen & einen horrenden Kaufpreis bezahlen.

Wirklich eine Schande.

Eigentlich hat man uns verraten & verkauft. Aber wir haben trotz der Eingeschlossenheit was auf die Beine gestellt. Denn wir konnten nichts aus dem Vollen schöpfen. Die Wessis mussten nicht so erfinderisch sein wie wir Ossis, wir wussten & wissen uns zu helfen.

Aber ich danke Ihnen sehr für das Lob.

Das Museum gibt es so nur im Netz. Aber ab ca. 2017 gibt es eine Daueraustellung mit den hier gezeigten Exponaten in Kleintettau im Flakonglasmuseum.

Denn ich habe die Sammlung an das Museum verschenkt.

Alles Liebe für Sie Monika

19. April 2015

Guten Tag Frau Stenzel,

so viel ich weiß wurde die Produktion der Serie "Lidos" kurz nach der Wende eingestellt & nicht wiederbelebt. Viele Frauen hätten gerne alte DDR Produkte wieder - aber das meiste wurde zerschlagen.

Herzliche Grüße & Ihnen alles Gute Monika

2. März 2015

Guten Abend Herr Hartwig,

ich danke Ihnen sehr für Ihren netten Eintrag.

Ich freue mich, dass ich Ihnen bei der Suche nach einem Studienkollegen helfen konnte &

wünsche Ihnen bei dem Klassentreffen ein angenehmes Zusammensein.

Herzliche Grüße nach Leipzig von Monika

1. März 2015

Hallo Herr Müller,

Ich bedanke mich herzlich für Ihren Eintrag & freue mich sehr.

Leider konnte ich Ihnen nicht wesentlich bei Ihren Recherchen weiter helfen.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg mit dem Stadtwiki über Freital &

verbleibe mit herzlichen Grüßen von Monika

23. Februar 2015

Guten Tag Frau Schulze,

ich danke auch Ihnen sehr für Ihren Eintrag in mein Gästebuch.

Leider konnte ich Ihnen bei der Suche nach einer Nachfolgefirma von "VEB Fleur" in Erfurt nicht helfen. Aber vielleicht ergibt es sich mal, dass ein weiterer Besucher dieser HP etwas darüber weiß & es mir mitteilt. Ich werde Sie dann auf jeden Fall benachrichtigen.

Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen  ins Rheinland Monika

8. Januar 2015

Guten Tag Frau Gruner,

vielen Dank für Ihren lobenden Eintrag.

Leider kann ich das Bild nicht sehen, es wird nicht mit übertragen.

Wenn Sie sich entschließen könnten, es mir an die o.g. Mailadresse zu schicken,

wäre ich Ihnen wirklich sehr dankbar.

Ich wünsche Ihnen ein gesundes Neues Jahr 2015 &

verbleibe mit freundlichen Grüßen Monika

*********************************************************************

2014

*********************************************************************

15. Dezember 2014

Guten Abend Herr Fournier,

vielen Dank für das positive Feetback meiner HP.

Es freut mich sehr, dass Sie sich gut zurecht & so viel Freude an den alten

Sachen gefunden haben.

Sie haben mir mit der Aufklärung, was eine Petschaft ist, auch sehr geholfen & mit dem Foto, welches Sie mir zur Verfügung gestellt haben, meine HP sehr bereichert.

Ich wünsche Ihnen ein angenehmes Weihnachtsfest, für das Jahr 2015 alles Gute & weiterhin viel Erfolg beim Besuch von Trödelmärkten.

Herzliche Grüße nach Berlin Monika

5. Dezember 2014

Guten Tag Frau Skomrlj,

ich danke Ihnen sehr für Ihr Kompliment & habe mich sehr gefreut.

Für die Advents- & Weihnachtszeit wünsche ich Ihnen alles erdenklich Gute vor allem aber Zeit für Sie selbst.

Herzliche Grüße Monika

20. Oktober 2014

Bonne journée Madame Caubet - Bachem (né Börner),

Merci beaucoup pour l'entrée et beaucoup d'informations sur votre famille.

Je suis très heureux que vous trouverez ce site intéressant.

Même pour la raison de mon intérêt et le travail a payé.

Merci encore et tout le meilleur pour vous Monika

29. Juni 2014

Hallo Herr Lorenz,

mit viel Freude habe ich Ihren Eintrag gelesen. Ich freue & bedanke mich herzlich, dass Sie diese Sammlung zu schätzen wissen & wie ich Dinge des DDR Alltags bewahrenswert finden. Das ist mein Anliegen, schließlich habe 35 Jahre in der DDR gelebt & 40 Jahre DDR können nicht so einfach weg gewischt werden, wie ein Krümel auf dem Tisch.

Nochmals vielen Dank für den Eintrag & für Sie alles Gute Monika

22.April 2014

Hallo Martina,

ich danke Ihnen sehr für Ihren Eintrag in mein Gästebuch & das damit verbundene Lob.

Ich finde es toll, dass Sie einige ehemaligen Produkte noch kennen.

Vieles gerät in Vergessenheit & diese Seite soll dazu beitragen, dies ein bisschen zu verhindern.

Vielleicht können Sie diese Seite ja weiter empfehlen. Darüber würde ich mich freuen.

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit & verbleibe mit freundlichen Grüßen Monika

*********************************************************************

2013

*********************************************************************

29.Dezember 2013

Hallo Nioo I,

vielen Dank für den Eintrag in mein Gästebuch. Es ist immer schön zu lesen, dass sich die Besucher dieser Webseite auch an schöne Dinge der DDR erinnern.

Das Foto habe ich erhalten - auch dafür vielen Dank.

Leider kann ich Sie nicht kontaktieren, da ich keine Adresse habe.

Auf Ihren Kontakt vom neuen Handy aus kann ich scheinbar nicht antworten.

Wäre schön, wenn Sie sich nochmals über o.g. Mailadresse melden.

Einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2014 & alles Gute Monika

16. Dezember 2013

Guten Morgen Frau/Herr Hammerschmidt,

gern geschehen, war ja wirklich nur ein kleiner Aufwand.

Ich wünsche Ihnen ebenfalls alles erdenklich Gute für die kommende Zeit.

Weihnachtliche Grüße Monika

11. Dezember 2013

Liebe Dörte,

deine Zeiten haben mich sehr gefreut.

Ich bedanke mich auch ganz herzlich für das Lob.

Du weisst selbst, wie viel Arbeit in so einer HP steckt - hast ja schließlich auch Deine

bogelmusch HP gestaltet.

Weiterhin viel Spaß beim Stöbern auf meiner Seite & liebe Grüße Monika

15.November 2013

Sehr geehrter Herr Pankrath,

ich danke Ihnen sehr für die Kontaktaufnahme & die interessanten Informationen.

Darf ich diese auf meiner HP verwenden?

Comanat Werbung habe ich einige kleine in der Größe von A4 aber

Werbeartikel habe ich leider gar nicht.

Ich bin schon ganz glücklich über meine beiden verschiedenen Flaschen, die mit Beipackzettel auch noch vollständig sind.

Sie können sich auch gerne über meine email Adresse mit mir in Verbindung setzen.

Diese steht gleich über diesem Text.

Herzliche Grüße & ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich melden würden

Monika

P.S. Dieses Museum können Sie nur hier sehen - es gibt kein Haus wo die Exponate ausgestellt sind.

Bei mir zu Hause lagern die schönen Stücke bis auf wenige, gut verpackt in Kartons.

2. September 2013

Hallo Oliver !

Vielen Dank für Ihren netten Beitrag. Ich bedanke mich sehr.

Mit Ihrer Hilfe ist meine Sammlung ja um einige sehr schöne Stücke reicher geworden.

Ich schätze Ihre Hilfe sehr.

Von ganzem Herzen Danke. Alles Gute wünscht Ihnen Monika

25. August 2013

Guten Tag Angi !

Ich habe zu danken, dass Sie mir erlaubt haben, Ihr Foto 

bei A.H.A. Bergmann zu benutzen.

Es ist wirklich schwierig von dieser Firma Exponate zu bekommen &

das auch noch zu einigermaßen moderaten Preisen.

Herzliche Grüße & weiterhin viel Freude mit diesem Hobby Monika

05.08.2013

Guten Morgen Herr Gudszenties,

auch Ihnen vielen Dank für das Lob, aber Sie haben vergessen mir Ihre Mailadresse mitzuteilen. Deshalb kann ich Ihnen nur hier antworten.

Ich würde mich sehr über ein Foto freuen.

Herzliche Grüße Monika

05.07.2013

Guten Tag Herr Preissler,

herzlichen Dank für Ihr Lob, welches mich wirklich sehr freut.

Natürlich würde ich mich sehr freuen über die Packung Seife.

Schreiben Sie mir doch bitte über eine der o.g. Adressen, dann kann ich Ihnen direkt antworten.

Mit herzlichen Grüßen verbleibt Monika

24.06.2013

Guten Tag Frau/Herr Hödt,

sehr freundlich von Ihnen mir ein Foto zu senden.

Ich würde mich sehr freuen.

Karma in Markranstädt sagt mir leider nichts - ich weiß nur etwas über Yava in Markranstädt.

Über Karma weiß ich auch nur, dass die Firma in Leipzig ansässig gewesen sein soll.

Tut mir echt leid, aber vielleicht wissen Sie ja etwas was auf diesen Seiten noch nicht steht.

Herzliche Grüße & Ihnen alles Gute Monika

27.03.2013

Hallo Ralph,

vielen Dank für Ihren Eintrag in mein Gästebuch.

In diesem Fall bin ich gern ein bißchen verrückt- denn Verrückte sollen es bekanntlich etwas leichter haben im Leben.

Und über Hilfe beim Erweitern meiner Sammlung würde ich mich sehr freuen.

Ihnen & allen anderen Besuchern meiner Seite ein erholsames Osterfest Monika

21.03.2013

Hallo Steve,

herzlichen Dank für das besondere Lob dieser HP.

Ich freue mich wirklich sehr darüber & ist Ansporn für mich diese Sammlung

stetig zu erweitern.

Die kleine Steckenpferdseife bekommt ihren Platz bei A.H.A. Bergmann.

Ihnen alles erdenklich Gute & vielleicht hören wir wieder mal voneinander  Monika

02.03.2013

Hallo Thomas,

auch Ihnen herzlichen Dank für Ihren netten Eintrag in mein Gästebuch.

Ihre Seife ist ein wahres & seltenes Schätzchen & ich freue mich wirklich sehr es in meiner Sammlung haben zu dürfen.

Ihnen alles Gute Monika

02.03.2013

Lieber Herr Nachbar,

ich freue mich riesig über Ihren lobendenden Kommentar & es ehrt mich sehr,

dass Sie meine Arbeit schätzen. Vielen Dank. 

Werde morgenfrüh klingeln & dann gibt es eine Umarmung, denn schließlich haben Ihre liebe Frau & Sie mit dazu beitragen, dass die Sammlung immer größer wird.

Ihre Nachbarin

15.02.2013

Hallo Ines & Michaela,

ich danke Ihnen herzlich für Ihre Beiträge & würde mich sehr freuen,

wenn Sie mich kontaktieren möchten.

Bis dahin herzliche Grüße Monika

01.01.2013

Hallo Herr Barten

Vielen Dank für das Lob-ich freue mich sehr darüber & das Arbeiten an der HP ist für mich das reinste Vergnügen.

Ihnen & Ihrer Familie alles erdenklich Gute sowie ein gesundes Neues Jahr 2013.